Immobilien Miami –The magic city

Tropisches Klima, bezaubernde Puderzuckerstrände, eine atemberaubende Skyline, sowie Stars und Sternchen prägen das Stadtbild von Miami. Die meisten Touristen landen in Miami. Es gibt die Stadt Miami mit der Downtown und Miami Beach. Im Großraum von Miami wohnen über zwei Millionen Menschen, darunter sehr viele reiche und berühmte Persönlichkeiten, die sich auf ihre eigene Luxusinsel, Fisher Island, zurückgezogen haben. Sie ist nur mit einem Helikopter oder einem Boot zu erreichen. Auf den Privatinseln stehen Luxusvillen, die bis zu 60 Millionen Dollar kosten. Luxusimmobilien in Miami und Miami Beach erfreuen sich aufgrund der relativ niedrigen Preise infolge des Immobiliencrashs steigender beliebheit.

Genießen Sie von Ihrem Apartment die Miami Skyline

Traumhafter Blick von Ihrem Luxusapartment in Miami

Faszinierender Blick aus Ihrem Luxusapartment in Miami

Apartment Miami Luxuriöses Badezimmer

Geschichte von Miami

Am 18. Juli 1896 wurde Miami mit ca. 300 Einwohnern offiziell zur Stadt ernannt, nachdem Julia Tuttle (Die „Mutter“ der Stadt) Henry Flagler überzeugt hatte, seine Eisenbahnlinie bis nach Südflorida auszudehnen. Da in den 1920er Jahren die Prohibition weitestgehend ignoriert wurde und das Glückspiel gestattet war, strömten Tausende aus dem Norden in die spätere Metropole und lösten dort buchstäblich einen Bau-Boom aus. In kürzester Zeit entstanden Miamis berühmte Skyline und der phantastische Art Deco District wie von Zauberhand. In den 1950er Jahren wuchs die Bevölkerung auf über 500.000 Einwohner an.

Die Serie Miami Vice verhalf der Stadt in den 1980er Jahren zu einem unverwechselbaren Kultstatus. Die zwei Drogenfahnder in pastellfarbenen Anzügen mit ihren sündhaft teuren Motorboten erweckten das Interesse Vieler, Miami zu besuchen und selbst zu erleben. Auch zahlreiche Stars ließen sich von diesem Trend mitreißen und entdeckten das „Hollywood“ Floridas für sich.

Lifestyle in Miami

Miami entwickelte sich zum glamourösen, internationalen Hotspot. Der Art Deco District wurde komplett saniert und zahlreiche Berühmtheiten des gesamten Globus´ machen die heute drittbeliebteste Stadt der USA zu ihrem Lebensmittelpunkt.

Genießen Sie das Nachtleben in Miami

Miami wächst ständig, ist stets en vogue und wird seinen Kultstatus wohl nie verlieren. So bietet die Weltstadt eine große Bandbreite an Eindrücken - ein modernes Finanz- und Business-Zentrum, als dessen Hauptschlagader die Brickwell Avenue gilt - und eine Vielzahl an kulturellen Impressionen, wie Little Havanna, wo die Luft erfüllt ist vom Duft des Zuckerrohrsafts und Cafe´ Cubano. Im haitischen Viertel der Stadt trifft man auf dutzende kubanischer Künstler und Musiker und kann in den familiären Restaurants bisweilen einen Hauch des Voodoo-Zaubers spüren.

Immobilienbesitzer in Miami genießen einen perfekten lifestyle

Miami ist ein Meltingpot der Kulturen. Eine Welt zwischen Sehen und Gesehen werden und karibischem Flair. Hier wird es sicher niemals langweilig, denn diese selbstbewusste Stadt befindet sich immerfort auf dem Weg nach oben und scheint jederzeit noch einige Asse aus ihrem schillernden Ärmel ziehen zu können.

Neugierig? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.