Menu
Immobilien Miami - The magic city

Immobilien Miami - The magic city

Immobilienkauf Miami - für Liebhaber exklusiver Florida Immobilien an den Hotspots der Ostküste in Miami, Miami Beach und Fort Lauderdale bietet der aktuelle Immobilienmarkt eine Vielzahl von Investitionsmöglichkeiten, vor allem Eigentumswohnungen (Condos). Qualitativ hochwertige Florida Immobilien, von Stararchitekten designed, vereinen einzigartiges Wohnambiente mit Blick auf den Atlantik in einer Großstadt der Superlative mit beeindruckender Skyline.

Immobilien in Miami

Tropisches Klima, bezaubernde Puderzuckerstrände, eine atemberaubende Skyline, sowie Stars und Sternchen prägen das Stadtbild von Miami. Es gibt die Stadt Miami mit der Downtown und Miami Beach. Im Großraum von Miami wohnen über zwei Millionen Menschen, darunter sehr viele reiche und berühmte Persönlichkeiten, die sich auf ihre eigene Luxusinsel, Fisher Island, zurückgezogen haben. Die Insel ist nur mit dem Helikopter oder einem Boot zu erreichen. Auf den Privatinseln stehen Luxusvillen, die bis zu 60 Millionen Dollar kosten.

Immobilien in Miami Immobilien in Miami
 

Geschichte von Miami

Am 18. Juli 1896 wurde Miami mit ca. 300 Einwohnern offiziell zur Stadt ernannt, nachdem Julia Tuttle (Die "Mutter" der Stadt) Henry Flagler überzeugt hatte, seine Eisenbahnlinie bis nach Südflorida auszudehnen. Da in den 1920er Jahren die Prohibition weitestgehend ignoriert wurde und das Glückspiel gestattet war, strömten Tausende aus dem Norden in die spätere Metropole und lösten dort buchstäblich einen Bau-Boom aus. In kürzester Zeit entstanden Miamis berühmte Skyline und der phantastische Art Deco District wie von Zauberhand. In den 1950er Jahren wuchs die Bevölkerung auf über 500.000 Einwohner an.

Die Serie "Miami Vice" verhalf der Stadt in den 1980er Jahren zu einem unverwechselbaren Kultstatus. Die zwei Drogenfahnder in pastellfarbenen Anzügen mit ihren sündhaft teuren Autos und Motorbooten erweckten das Interesse Vieler, Miami zu besuchen und selbst zu erleben. Auch zahlreiche Stars ließen sich von diesem Trend mitreißen und entdeckten das "Hollywood" Floridas für sich.

Miami entwickelte sich zum glamourösen, internationalen Hotspot. Der Art Deco District wurde komplett saniert und zahlreiche Berühmtheiten des gesamten Globus machen die heute drittbeliebteste Stadt der USA zu ihrem Lebensmittelpunkt.

Miami wächst ständig, ist stets en vogue und wird seinen Kultstatus wohl nie verlieren. So bietet die Weltstadt eine große Bandbreite an Eindrücken - ein modernes Finanz- und Business-Zentrum, als dessen Hauptschlagader die Brickwell Avenue gilt - und eine Vielzahl an kulturellen Impressionen, wie Little Havanna, wo die Luft erfüllt ist vom Duft des Zuckerrohrsafts und Cafe Cubano. Im haitischen Viertel der Stadt trifft man auf dutzende kubanischer Künstler und Musiker und kann in den familiären Restaurants bisweilen den Hauch des Voodoo-Zaubers spüren.

Miami ist ein Meltingpot der Kulturen. Eine Welt zwischen Sehen und Gesehen werden und karibischem Flair. Hier wird es sicher niemals langweilig, denn diese selbstbewusste Stadt befindet sich immerfort auf dem Weg nach oben und scheint jederzeit noch einige Asse aus ihrem schillernden Ärmel ziehen zu können.Immobilien Miami Beach

Miami Beach ist mit seinen ca. 89.700 Einwohnern (Stand 2004) auf einem Stadtgebiet von 48,5 km² eine sehr dicht besiedelte Stadt, die als Insel, etwa sechs Kilometer östlich von Miami City, der eigentlichen Stadt Miami vorgelagert ist.

Ein wichtiges Highlight von Miami Beach ist der Art Decó District, welcher das größte zusammenhängende Gebiet mit Gebäuden aus den 30ern und 40ern Jahren des 20. Jahrhunderts aufweist. Diese einzigartigen architektonischen Schmuckstücke wurden von Denkmalschützern 1979 als Miami Beach Architectural District zum U.S. Historic District erklärt. Dort findet der Betrachter einen Augenschmaus von 960 historischen Bauten vor.

Viele der Art-Decó-Gebäude werden heute als Luxus-Hotels genutzt. Zu den schönsten Hotels im Art Decó Stil gehören das Avalon Hotel, das Ocean Five Hotel, das Barbizon und das Park Central Hotel.

Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami
 

Die Immobilienpreise der Apartments (Condos) beginnen in Miami bei $400,000. Hier kann man in einer älteren Wohnanlage ein kleines Apartment mit einfacher Ausstattung ergattern. Wohnungen mit gehobener Ausstattung in einem neueren Apartmentkomplex mit 1 oder 2 Schlafzimmern, Gemeinschaftspool, Fitnessräumlichkeiten beginnen ab $600,000. Jenseits von $1,5 Mio. kann man TOP-Lagen ins Auge fassen, welche von TOP-Architekten und Interior-Designern entworfen wurden - fantastische Blicke über die Biscayne Bay und den Atlantik inklusive. Neben den sehr hohen Grundsteuern darf man jedoch die HOA-Fees der Eigentümergemeinschaften (Home Owner Association) nicht aus dem Auge lassen. Diese Nebenkosten können per anno hohe 4-stellige Beträge ausmachen, zusätzlich zu den Grundsteuern. Besonders gefragt sind Luxusapartments in erster Strandlinie. Zahlreiche Filmstars besitzen Wohnungen in Miami Beach und es entstehen permanent neue Luxuswohnungen renommierter Designer in noblen Residenzen in erster Strandlinie, z.B. der Trump-Tower Hollywood (Hollywood Beach).

Immobilien in Miami

Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami
 

Neben South Beach rücken auch zunehmend die Gebiete in Downtown Miami und die Bereiche Sunny Isles Beach und Bay Harbor Islands in den Fokus der Anleger. Es entstehen permanent neue Immobilienprojekte mit traumhaften Apartments. Edle Einfamilienhäuser findet man in der Gegend Coral Gables.

Als ein besonderes Erlebnis gilt das Shopping auf der berühmten Einkaufsmeile, der Collins Avenue. Vom berühmten Ocean Drive aus, der Flaniermeile von Miami Beach, welche direkt durch den Art Decó District führt, haben Sonnenhungrige den besten Zugang zum Strand.

Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami
 

Nach einer interessanten City-Tour durch den Art Deco District kann man an den weitläufigen Stränden von Miami Beach relaxen oder sich sportlichen Aktivitäten zuwenden.

Immobilien in Miami

Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami Immobilien in Miami
 

Neugierig? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.